Mariazellerbahn

Durchs Dirndltal ins Ötscher:Reich

Von der Landeshauptstadt St. Pölten durch das malerische Pielachtal und das ÖTSCHER:REICH in den Wallfahrtsort Mariazell, über 19 Viadukte und durch 21 Tunnel: Die Fahrt mit der längsten Schmalspurbahn Österreichs gestaltet sich sehr eindrucksvoll.

Neben den modernen Garnituren der Himmelstreppe sind auch die exklusiven Panoramawagen 1. Klasse sowie unsere Nostalgiezüge unterwegs, gezogen entweder von der historischen Elektrolok oder der Dampflok Mh.6

Das Highlight der Mariazellerbahn sind die Panoramawagen 1. Klasse. Sie sind an Samstagen, Sonn- und Feiertagen im Advent und im kommenden Jahr von 16. Mai bis 1. November 2020 sowie im Advent unterwegs.

Für Nostalgiefans ist der beliebte Nostalgiezug Ötscherbär unterwegs. Er wird von der über 100 Jahre alten Elektrolokomotive gezogen und fährt an den Adventsamstagen und im nächsten Jahr von 6. Juni bis 26. September 2020 sowie im Advent auf der 84 km langen Strecke.

Das Highlight für Eisenbahnfans ist eine Fahrt mit der historischen Dampflok Mh.6 – sie ist jeweils an den Adventsonntagen und in den Sommermonaten am 2. Sonntag von Mai bis Oktober 2020  unterwegs. 

Steigen Sie ein und genießen Sie die Vielfalt der Mariazellerbahn!