Informationen zur Barrierefreiheit

Wir sind bemüht, allen Fahrgästen ein bequemes Reisen mit unseren Bahnen zu ermöglichen. Wir investieren daher laufend, um auf unseren Bahnhöfen und in unseren Zügen Barrierefreiheit bieten zu können.

Die Himmelstreppe fährt mit modernen, barrierefreien Niederflurfahrzeugen, welche mit breiten Einstiegstüren (1,3 m lichte Weite) und mobilen Rampen im Fahrzeuget ausgestattet sind, um das Ein- und Aussteigen mit Rollstühlen zu erleichtern.

Die Himmelstreppe ist außerdem mit Rollstuhlplätzen sowie mit einem barrierefreien WC nahe dem Einstiegsbereich ausgestattet.

Über das Fahrgastinformationssystem werden die Haltestellen visuell und akustisch angekündigt.

Die Panoramawagen sind nicht rollstuhltauglich, sie werden jedoch immer in Kombination mit der barrierefreien Himmelstreppe geführt, sodass Rollstuhlbenützer auf diese ausweichen können.

Über das Fahrgastinformationssystem werden die Haltestellen visuell und akustisch angekündigt.

Die historischen Wagen des Nostalgiezugs „Ötscherbär“ und des Dampfzuges sind aufgrund ihres Alters nicht rollstuhlgerecht und verfügen auch über kein Fahrgastinformationssystem.

Barrierefreiheit unserer Haltestellen
St. Pölten Hbf bedingt barrierefrei (Einstieg Rollstohl nur mit fremder Hilfe)
St. Pölten Alpenbahnhof derzeit im Umbau, ab 4. Quartal 2018
Ober-Grafendorf barrierefrei
Klangen barrierefrei
Weinburg nicht barrierefrei
Kammerhof nicht barrierefrei
Hofstetten-Grünau nicht barrierefrei
Mainburg nicht barrierefrei
Rabenstein a.d. Pielach nicht barrierefrei
Steinklamm nicht barrierefrei
Steinschal-Tradigist nicht barrierefrei
Kirchberg a.d. Pielach barrierefrei
Schwerbach nicht barrierefrei
Loich nicht barrierefrei
Schwarzenbach a.d. Pielach barrierefrei
Frankenfels nicht barrierefrei
Boding nicht barrierefrei
Laubenbachmühle barrierefrei
Winterbach nicht barrierefrei
Puchenstuben nicht barrierefrei
Gösing nicht barrierefrei
Annaberg-Reith nicht barrierefrei
Wienerbruck-Josefsberg barrierefrei
Erlaufklause bedingt barrierefrei (Einstieg Rollstuhl nur mit fremder Hilfe)
Mitterbach (Gemeindealpe) nicht barrierefrei
Mariazell nicht barrierefrei

Wir bitten Sie 24 Stunden vor Reiseantritt Ihre geplante Fahrt unter der Nummer +43 2742 360 990-99 bekannt zu geben, unsere Mitarbeiter organisieren gerne alles Notwendige.