Himmelstreppe im Winter, © NÖVOG-Herbst

Winter an der Mariazellerbahn

Bequem und klimafreundlich unterwegs zum Wintererlebnis

Durchs Dirndltal ins Mariazellerland

Ein Winterausflug mit der Mariazellerbahn ist ein tolles Erlebnis. Während der Zugfahrt blickt man auf die malerische Winterlandschaft und erhält atemberaubende Ausblicke. Viele Ausflugsziele und Freizeitmöglichkeiten sind optimal mit einer Zugfahrt kombinierbar. Alle, die mit dem Zug anreisen, leisten einen wertvollen Beitrag zum Klimaschutz, denn Bahnfahren ist nachhaltig und klimaschonend und außerdem besonders bequem. Innerhalb der Region reist man neben der Bahn auch mit dem Skibus von A nach B. 

Winterwandern

Entlang der Mariazellerbahn gibt es viele Spazierwege, die auch im Winter ideal für einen Spaziergang oder eine leichte Wanderung sind. Besonders schön ist es am Erlaufsee oder beim Erlaufstausee in Mitterbach. Kleine Erlaufstausee-Runde (ca 2,75 km ab Ortsmitte Mitterbach). In einigen Skigebieten gibt es einmalige Berg/Talfahrten zu den Winterwander-Wegen, wie bei der Gemeindealpe Mitterbach, der Mariazeller Bürgerape oder den Annaberger Liften. Im Pielachtal, dem Tal der Dirndln, gibt es ebenso viele Winterspazierwege, die bequem mit dem Zug erreichbar sind. 

Drei Skiberge an der Mariazellerbahn & Kombiticket 'Autofreier Winterspaß'

Die drei Skigebiete Gemeindealpe Mitterbach, Bürgeralpe Mariazell und Annaberger Lifte sind ideal mit einer Zugfahrt kombinierbar. In Mitterbach und Mariazell ist die Talstation nur einen kurzen Fußweg vom Bahnhof entfernt, in Annaberg gibts einen Busshuttle zu ausgewählten Terminen zwischen Bergbahnen und Bahnhof Annaberg-Reith (hier zur Übersicht Bus-Shuttle)

Das Kombiticket 'Autofreier Winterspaß' inkludiert den Tagesskipass und die Bahnfahrt hin und retour zu den Skigebieten zum besonders günstigen Preis: Erwachsener € 51,80, Kind € 29,00, und ist im Zug direkt erhältlich. 
Info Skibus im Mariazellerland 

Langlaufen

In Mitterbach und in Annaberg führen die Loipen beim Bahnhof vorbei. Der Turmkogel Puchenstuben ist weit bekannt für die aussichtsreichen Langlaufloipen - hier ist ein Shuttle vom Bahnhof zum Turmkogel erforderlich (Shuttle-Info der Gemeinde folgt). Es gibt 40 km Langlaufloipen im klassischen Stil und im Skating-Stil.

Rodeln

In Annaberg und auf der Mariazeller Bürgealpe geht's rasant mit der Rodel ins Tal. 

Weitere Informationen zum Winterangebot in der Region unter www.mostviertel.at